Damit Sie einen Ereignisfall sicher "handlen"...!

Beratung bereits in der Planungsphase:

Erstellung von:

- Gefährdungsanalysen unter Berücksichtigung der relevanten Parameter
- Sicherheitskonzepten nach den jeweiligen landesspezifischen Vorgaben, in enger Zusammenarbeit mit den Behörden.

- speziellen "Handouts" für die Veran-staltungsleitung

- kompakten Handlungsanweisungen für den Ordnungsdienst (im "Hosentaschen-format")


Erstellung von Flucht- und Rettungsplänen

Begleitung während der Veranstaltung:

- Koordination & Kontrolle der im Sicherheitskonzept festgelegten Maßnahmen

 

- Bereitstellung der Infrastruktur einer Veranstaltungszentrale (optional mit  Wetterstation inkl. Datenlogger)

 

- Beurteilung und Aufzeichnung signifikanter Bereiche während der Veranstaltung in Echtzeit (Zuwegungen, Engstellen, Parkplätze, An- und Abreisewege):
Temporär: mit Kamera-Multikoptersystemen (Steighöhen i.d.R. 10- 100m)

Permanent: mittels Kamera-Ballonen (Steighöhen i.d.R. 10- 40m)

 Analyse nach einer erfolgten Veranstaltung:

 Nachbereitung sowie Dokumentation von Optimierungen im Hinblick auf sich wiederholende Events unter ähnlichen Voraussetzungen

 

 

ergänzende Leistungen:

 -  Vermittlung von netzunabhängigen Sicherheitsmodulen (akustisch & visuell)

      - Flächenbeleuchtungsysteme
      - Notausgangsbanner,   Flucht-     wegkennzeichnung (mit Beleuchtung)
     - Dezentrale Beschallungssysteme (funkgestützt, manuelle oder automatische Sprachdurchsagen)

 

 

Voraussichtlich ab Saison 2017:

Ermittlung von Personendichten in Echtzeit für signifikante Flächen/ Bereiche mit zentraler Erfassung und Auswertung

 

 

 


Multikopteraufnahme zur Beurteilung von Stand- und Bewegungsflächen auf einem Volksfest
Multikopteraufnahme zur Beurteilung von Stand- und Bewegungsflächen auf einem Volksfest